Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Validierung von Greifprinzipien zur automatisierten Handhabung thermoplastischer Faserverbundhalbzeuge

 
: Sailer, Lorenz
: Graf, Johannes

München, 2015, 130 S.
München, TU, Master Thesis, 2015
Deutsch
Master Thesis
Fraunhofer IWU ()
Handhabung; Faserverbundfertigung; thermoplastische Halbzeuge

Abstract
Um Gewichtsreduktionen an bewegten Massen zu realisieren, stellen Faser-Kunststoff-Verbunde (FKV) eines der vielversprechendsten Werkstoffe im Leichtbau dar. Besonders Kohlefasern im Verbund mit einer thermoplastischen Matrix haben deutliche Vorteile in Bezug auf mechanische Kennwerte und den Produktionsprozess. Derzeit erfolgt die Produktion allerdings meist noch manuell. Aufgrund der steigenden Nachfrage, auch in hohen Stück-zahlen wie beim Einsatz in der Automobilindustrie, ist eine automatisierte Handhabung und Fertigung unabdingbar, um Bauteile in Großserien herzu-stellen. Deshalb werden in dieser Arbeit verschiedene Greifer für die Handhabung von heißen, thermoplastischen Halbzeugen untersucht. Anhand eines methodischen Vorgehens werden dazu geeignete Greifer ausgewählt und hinsichtlich prozessspezifischen, produktspezifischen und betriebswirtschaftlichen Anforderungen miteinander verglichen. Ein Fokus liegt dabei auf möglichen Ablagegeometrien, die durch die Handhabungstechnik abgebildet werden können. Als Referenzbauteil dient eine Motorrad-Hinterradschwinge, die mittels thermoplastischen FKV aufgebaut werden soll.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-360395.html