Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Untersuchungen zur Erkennung von Emotionen in der Mensch-Maschine-Interaktion auf Basis gesprochener Sprache

 
: Borchert, M.
: Peter, C.

Wismar, 2005, 103 S.
Wismar, FH, Dipl.-Arb., 2005
Deutsch
Diplomarbeit
Fraunhofer IGD ()
human-computer interaction; HCI; emotion recognition; speech recognition

Abstract
Die vorliegende Diplomarbeit untersucht den Emotionsausdruck in Sprache und die Erkennung von Emotionen mit Hilfe des Computers. Für ein grundlegendes Verständnis von Emotionen wird der Begriff als solches definiert und eine Einführung in die Psychologie der Emotionen gegeben. Einen Schwerpunkt dieser Arbeit bilden die Beschreibungen zu emotionsspezifischen Merkmalen in gesprochener Sprache und Algorithmen zur Extraktion dieser aus dem Sprachsignal. Für die Erkennung von Emotionen werden Methoden des maschinellen Lernens erläutert. Experimente mit den extrahierten, emotionsspezifischen Merkmalen und verschiedenen Klassifikationsalgorithmen zeigen die Leistungsfähigkeit der Emotionserkennung. Für diese Experimente steht eine emotionale Sprachdatenbank der TU-Berlin zur Verfügung. Die Erkenntnisse der Untersuchungen fließen in eine prototypische Anwendung zur Erkennung von Emotionen in gesprochener Sprache ein. Mit dieser Anwendung ist es möglich, einzelne Äußerungen mit den emotionalen Färbungen Wut, Trauer, Angst, Langeweile, Freude oder Ekel zu klassifizieren.
Die Untersuchungen können als Grundlage für die Verbesserung von Spracherkennungssystemen dienen. Auch eignen sich die Ausführungen für die Integration von Emotionen in anderen Bereichen der Sprachverarbeitung, wie z.B. Sprachsynthesesystemen.
Diese Arbeit bietet einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Aspekte des Emotionsausdrucks in Sprache und der Emotionserkennung mit Hilfe des Computers. Sie ist daher für ein grundlegendes Verständnis dieser Thematiken sehr gut geeignet.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-35977.html