Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Die Dauerstichprobe befragungsbereiter Haushalte als Auswahlgrundlage für EU-SILC

 
: Czajka, S.

Wirtschaft und Statistik : WISTA (2014), Nr.10, S.621-629
ISSN: 0043-6143 (print)
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer FIT ()

Abstract
Die europäische Haushaltserhebung EU-SILC (Statistics of Income and Living Conditions) gehört zu den wichtigsten Informationsquellen über Einkommen und Lebensbedingungen privater Haushalte in Europa. Sie stellt die Basis für die Berechnung verschiedener Indikatoren zur materiellen und immateriellen Wohlfahrt der Bevölkerung und erlaubt dabei detaillierte Vergleiche zwischen den europäischen Staaten.
Die deutsche EU-SILC-Erhebung (deutsche Bezeichnung: LEBEN IN EUROPA) wird auf Stichprobenbasis seit 2005 durchgeführt und umfasst etwa 13 000 Haushalte beziehungsweise 28 000 Personen. Auswahlgrundlage ist die Dauerstichprobe befragungsbereiter Haushalte (DSP), die aus einer Teilmasse der im Mikrozensus befragten Haushalte gewonnen wird. Dieser Beitrag beschreibt die Entwicklungen der DSP seit ihrem Aufbau und zeigt Ergebnisse hinsichtlich ihrer sozioökonomischen Struktur.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-354567.html