Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Und wer schaut auf die Logistik nach der Deponieschließung?

 
: Clausen, U.; Fennemann, V.

Recycling-Magazin 59 (2005), Nr.24, S.22-23
ISSN: 1433-4399
ISSN: 0035-7863
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IML ()
TA Siedlungsabfall; Entsorgungslogistik; Logistikprozess; Abfallwirtschaft; Logistikkosten

Abstract
Trendumfrage bei Entsorgungsunternehmen:
»Auswirkungen der TASi 2005 auf die Entsorgungslogistik«
Seit dem 01.06.2005 dürfen Abfälle nur noch vorbehandelt abgelagert werden.
Die Erfahrungsberichte häufen sich, jedoch wurde bisher kaum betrachtet, wie sich die Umsetzung der TASi auf das operative Geschäft der Entsorger, d. h. auf die Entsorgungslogistik auswirkt.
Probleme wie z.B. verminderte Annahmekapazitäten an den Entsorgungsanlagen sowie Kürzungen/Kündigungen von Abnahmeverträgen bedeuten für die Entsorger Engpässe, die häufig Mehraufwendungen hervorrufen, welche nicht ohne weiteres an den Kunden bzw. die Bürger weitergeben werden können. Das Fraunhofer IML hat eine Trendumfrage bei kommunalen und privaten Entsorgungsunternehmen unterschiedlicher Größenordnungen und in unterschiedlichen Regionen Deutschlands durchgeführt. Ziel der Umfrage war es, die Auswirkungen der geänderten Rahmenbedingungen aus der Umsetzung der TASi zum Stichtag 01. Juni 2005 auf die logistischen Prozesse der Entsorgungsunternehmen aufzuzeigen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-35119.html