Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Anwendungen akustischer Ereigniserkennung im Automobil

 
: Rennies, Jan; Schröder, Jens; Hollosi, Danilo; Wittorf, Marten; Grützmacher, Volker; Goetze, Stefan

Wahl, M. ; VDE/VDI-Gesellschaft Mikroelektronik, Mikro- und Feinwerktechnik -GMM-:
Automotive meets Electronics, AmE 2013. CD-ROM : Beiträge der 4. GMM-Fachtagung, 19. – 20. Februar 2013 in Dortmund
Berlin: VDE Verlag, 2013 (GMM-Fachbericht 75)
ISBN: 978-3-8007-3485-6
4 S.
Fachtagung "Automotive meets Electronics" (AmE) <4, 2013, Dortmund>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IDMT ()

Abstract
Die Verwendung akustischer, mittels Mikrofonen gewonnener Signale wurde in bisherigen Anwendungen im Bereich Automobil abgesehen von Freisprechsystemen oder Spracherkennung zur Mediensteuerung überwiegend vernachlässigt, obwohl akustische Signale gegenüber anderen Modalitäten deutliche Vorteile bieten können. So ist es beispielsweise möglich Signale (z.B. Sirenen von Einsatzfahrzeugen) zu detektieren, die sich (noch) außerhalb des Sichtfeldes befinden und damit einen Zeitvorteil zu erlangen. In dieser Studie wurde ein prototypisches Maschinen-Lern-Verfahren zur automatischen Erkennung von Alarmsirenen im Verkehrslärm entwickelt und systematisch untersucht. Es zeigt sich, dass hohe Erkennungsleistungen selbst bei niedrigen Signal-Rausch-Abständen möglich sind. Da sich die eingesetzten Technologien mit vertretbarem Aufwand auch auf andere Signaltypen (z.B. Bremsenquietschen) übertragen lassen, könnte akustische Ereigniserkennung ein vielseitige Ergänzung zu bestehenden Sensoren im Automobil liefen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-343682.html