Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Kit zum Herstellen eines vernetzten Gels zum Umschließen von Nierensteinfragmenten

Kit for producing a cross-linked gel for encapsulating kidney stones and/or kidney stone fragments
 
: Grunwald, Ingo

:
Frontpage ()

EP 2796101 A1: 20130423
Deutsch
Patent, Elektronische Publikation
Fraunhofer IFAM ()

Abstract
Beschrieben wird ein Kit zum Herstellen eines vernetzten Gels zum Umschliessen von Nierensteinen und/oder Nierensteinfragmenten, umfassend eine Zusammensetzung (A), enthaltend ein oder mehrere kationisch vernetzbare Polymere, und eine Zusammensetzung (B), enthaltend ein oder mehrere Vernetzungsmittel zum Vernetzen des bzw. der kationisch vernetzbaren Polymere, wobei die Zusammensetzung (A) und/oder die Zusammensetzung (B) zudem magnetisierbare Teilchen enthält, oder das Kit zudem eine Zusammensetzung (C) umfasst, die magnetisierbare Teilchen enthält. Bei Kontakt der Zusammensetzung (A) mit der Zusammensetzung (B) in einem Bereich der Niere, der Nierensteine und/oder Nierensteinfragmente enthält, entsteht ein vernetztes Gel, das die Nierensteine und/oder Nierensteinfragmente teilweise oder vollständig umschliesst und das die magnetisierbaren Teilchen enthält.; Unter Ausnutzung magnetischer Wechselwirkungen kann anschliessend das Gel mitsamt den Nierensteinen und/oder Nierensteinfragmenten aus dem Körper entfernt werden.

 

Described is a kit for producing a crosslinked gel for surrounding urinary calculi and/or fragments thereof, more particularly kidney stones and/or fragments thereof, comprising a composition (A) comprising one or more cationically crosslinkable polymers, and a composition (B) comprising one or more crosslinking agents for crosslinking the cationically crosslinkable polymer(s). The compositions (A) and/or (B) further comprise magnetizable particles, or the kit further comprises a composition (C) that comprises magnetizable particles. On contact between compositions (A) and (B) in a region of the urinary tract, more particularly the kidney, that contains urinary calculi and/or fragments thereof, more particularly kidney stones and/or fragments thereof, a crosslinked gel is formed that partly or fully surrounds the urinary calculi and/or fragments thereof, more particularly kidney stones and/or fragments thereof, and that comprises the magnetizable particles. The gel together with the urinary calculi and/or fragments thereof, more particularly kidney stones and/or fragments thereof, can then be removed from the body by using magnetic interactions.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-337343.html