Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Herausforderungen der mechanischen Prüfung im Spannungsfeld zwischen Werkstoff- und Bauteileigenschaften

Challenges in mechanical testing from material to component properties
 
: Zimmermann, Martina

Grellmann, Wolfgang (Hrsg.) ; Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V. -DGM-, Oberursel:
Fortschritte in der Werkstoffprüfung für Forschung und Praxis : Werkstoffeinsatz, Qualitätssicherung und Schadensanalyse; Tagung Werkstoffprüfung 2014, 04. bis 05. November 2014, Berlin
Berlin: DVM, 2014
ISBN: 978-3-9814516-8-9
S.21-34
Tagung Werkstoffprüfung <2014, Berlin>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IWS ()
Werkstoffeigenschaften; Mechanische Prüfung; Schwingfestigkeit; Vorgeschichteabhängigkeit; Schädigungsdetektion; mechanical testing; cyclic strength; prehistory effect; damage detection

Abstract
Mit zunehmender Ressourcenknappheit wird der Anspruch an eine effiziente Auslegung von Strukturbauteilen und einer damit einhergehenden optimalen Ausnutzung des werkstoffspezifischen Festigkeitspotenzials immer wichtiger. Um dieser Forderung gerecht zu werden, gilt es unter labortechnischen Bedingungen den bauteilrelevanten Werkstoffzustand ebenso wie die unter Betriebsbedingungen auftretenden Belastungen möglichst realitätsgetreu abzubilden, um auf dieser Basis zuverlässige und anwendungsrelevante Kennwerte zu ermitteln. Insbesondere im Hinblick auf die Schwingfestigkeit sind fertigungsbedingte und vorgeschichteabhängige Einflussfaktoren und die daraus resultierende Werkstoffmikrostruktur zu berücksichtigen. Eine besondere Bedeutung kommt hierbei vor allem Umform- und Fügeprozessen zu, welche eine signifikante Änderung der Schwingfestigkeit im klassischen Dauerfestigkeitsbereich und darüber hinaus bewirken können. Am Beispiel häufig eingesetzter Konstruktionswerkstoffe (Edelstahl, Aluminium- und Nickelbasislegierungen) wird exemplarisch der Einfluss verschiedener Fertigungsschritte aufgezeigt und die Herausforderungen bei der jeweiligen prüftechnischen Umsetzung und Schädigungsdetektion aufgezeigt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-334966.html