Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Sensoren ersetzen die Stoppuhr

 
: Schulze, Manfred

:
Volltext urn:nbn:de:0011-n-3329200 (2.4 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: de14a01370546e5b55c590587f8a4e3d
Erstellt am: 15.4.2015


Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -Automatisierung -IFF-, Magdeburg:
IFFOCUS. 2014/1: Der Mensch in der Produktion
Magdeburg: Fraunhofer IFF, 2014
S.28-31
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz, Elektronische Publikation
Fraunhofer IFF ()

Abstract
Der Mann mit der Stoppuhr in der Hand, der akribisch jeden Handgriff eines Arbeiters erfasst und so den Zeitbedarf ermittelt, ist noch immer weit verbreitet. Unternehmen ermitteln so die Norm- und Vorgabezeiten, planen und steuern damit die betrieblichen Prozesse und auch die Entlohnung. Dabei stammen die Grundlagen für das heute noch gebräuchliche System der manuellen Zeiterfassung aus dem Jahr 1924 – und das ist entsprechend aufwendig, ungenau und viel zu sehr auf den Faktor Zeit ausgerichtet.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-332920.html