Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Evaluierung von Software Engineering Prinzipien und ihrer Bedeutung für den Ressourcenverbrauch von eingebetteter Systemsoftware

 
: Huber, A.
: Rombach, H.D.; Knodel, J.

Kaiserslautern, 2005
Kaiserslautern, TU, Dipl.-Arb., 2005
Deutsch
Diplomarbeit
Fraunhofer IESE ()
metric; resource consumption; resource consumption measurement; software architecture; software engineering; software refactoring; embedded system software; software engineering principle

Abstract
Viele eingebettete Systeme werden für den Massenmarkt produziert (z.B. Steuergeräte für die Automobilindustrie). Aufgrund des hohen Kostendrucks müssen diese Systeme möglichst kostengünstig hergestellt werden. Die reinen Produktionskosten dominieren dabei die Entwicklungskosten.
Software Engineering Prinzipien sind über die Jahre gereifte Erfahrungswerte, die bei der Entwicklung von Softwaresystemen zugrunde gelegt werden. Ihre Einhaltung bzw. Nichteinhaltung beeinflussen viele Qualitätsaspekte des Systems nachhaltig.
Im Rahmen dieser Arbeit wird deshalb untersucht, wie sich die systematische Umsetzung von Software Engineering Prinzipien vor allem auf den Qualitätsaspekt Ressourcenverbrauch eines eingebetteten Systems auswirt. Darüber hinaus werden aber auch die Einflüsse auf weitere Aspekte wieWiederverwendbarkti oder Portierbarkeit analysiert. Die Auswertung der Messergenisse zeigt schließlich, welche Konsequenzen die Anwendung oder Nichtanwendung eines Software Engineering Prinzips haben kann. Dies lässt Rückschlüsse auf sinnvolle Trade-offs zwischen dem Ressourcenverbrauch und anderen Qualitätsaspekten zu.
Die Implementierung der Prinzipien wird an zwei Beispielsystemen aus der Automotive-Domäne vorgenommen. Beide Systeme unterscheiden sich in der verwendeten Hardwarearchitektur, ihrem gegenwärtigen Status (Prototyp bzw. Serienprodukt) und ihrer Größe.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-32983.html