Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Die "jungen" und "aufstrebenden" Talente - Theorie des erfinderischen Problemlösens (TRIZ)

 
: Schloske, A.

Schloske, A. ; Management Circle -MCF-, Frankfurt/Main:
Die Toolbox für das Qualitätsmanagement : So setzen Sie die wirkungsvollsten Methoden und Werkzeuge zielführend ein! Praxis-Seminar 24. und 25. Januar 2005 in Köln
Eschborn, 2005
Praxis-Seminar "Die Toolbox für das Qualitätsmanagement" <2005, Köln>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPA ()
TRIZ - Theorie des erfinderischen Problemlösens; Produktentwicklung

Abstract
TRIZ (Theorie des erfinderischen Problemlösens) stellt der Entwicklung Methoden zur Verfügung, mit Hilfe derer Widersprüche in der Entwicklung gelöst werden können.
Im Vortrag werden die einzelnen Methoden beschrieben und anhand von Beispielen erklärt. Desweiteren wird auf den Bezug zu Qualitätsmanagementmethoden eingegangen sowie Möglichkeiten zur EDV-Unterstützung aufgezeigt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-32652.html