Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Dienstleistungen für Elektromobilität

Ergebnisse einer Expertenstudie
 
: Cocca, Sabrina; Fabry, Christian; Stryja, Carola

:
Volltext urn:nbn:de:0011-n-3263603 (1.1 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: 159bcb7f578ccad5fcc1bc63b9c403de
Erstellt am: 25.4.2015


Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2015, 91 S.
ISBN: 3-8396-0831-7
ISBN: 978-3-8396-0831-9
Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF
Dienstleistungsinnovationen für Elektromobilität; 01FE13001; DELFIN
Dienstleistungen für Elektromobilität: Förderung von Innovation und Nutzerorientierung
Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF
Dienstleistungsinnovationen für Elektromobilität; 01FE13002; DELFIN
Dienstleistungen für Elektromobilität: Förderung von Innovation und Nutzerorientierung
Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF
Dienstleistungsinnovationen für Elektromobilität; 01FE13003; DELFIN
Dienstleistungen für Elektromobilität: Förderung von Innovation und Nutzerorientierung
Deutsch
Studie, Elektronische Publikation
Fraunhofer IAO ()
Wirtschaft; Wissenschaft; Politik; Elektromobilität; Dienstleistung; Innovation

Abstract
Elektromobilität ist ein Fortbewegungskonzept der Zukunft, das bereits heute Einzug hält. "Das Auto neu denken", so heißt die Devise des Regierungsprogramms zur Elektromobilität - eine Reaktion auf zunehmende Ressourcenknappheit und Umweltbelastungen. Zum einen soll die Elektromobilität einen signifikanten Beitrag zum Erreichen der Klimaschutzziele leisten, zum anderen soll Deutschland zum internationalen Leitanbieter und Leitmarkt für Elektromobilität werden. Hierbei spielen Innovationen und Marktveränderungen eine zentrale Rolle. Die Publikation zeigt Ansatzpunkte für verschiedene Akteure, die an dem Aufbau des "Systems Elektromobilität" in Deutschland beteiligt sind. Hierzu zählen Vertreterinnen und Vertreter von Unternehmen unterschiedlicher Größe und aus zahlreichen Branchen, aus der Wissenschaft, der öffentlichen Hand, aber auch Intermediäre (z.B. Verbände), um mit Hilfe von Dienstleistungen und entsprechenden Geschäftsmodellen den Markt zu erschließen und Elektromobilität in der Breite am Markt etablieren zu können.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-326360.html