Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren zur Herstellung von individuellen Implantaten auf der Basis resorbierbarer Werkstoffe

 
: Koch, K.U.

Heimsheim: Jost-Jetter Verlag, 2000, 110 S.
Zugl.: Stuttgart, Univ., Diss., 2000
IPA-IAO Forschung und Praxis, 329
ISBN: 3-931388-52-2
Deutsch
Dissertation
Fraunhofer IPA ()
Knochenimplantat; Implantatmaterial; Implantat; Werkstoff; Fertigungsverfahren; Medizin

Abstract
Ziel der Arbeit ist die Herstellung resorbierbarer Knochen/Knorpel-Ersatzimplantate mit 3-dimensionalen Strukturen. Ein wesentlicher Bestandteil der Arbeit ist die Untersuchung der technischen Verarbeitbarkeit des geforderten Werkstoffs mit einem generativen Fertigungsverfahren. Aufgrund der rechnerbasierten Fertigungstechnologie ist es möglich individuelle Implantatgeometrien herzustellen. Als Werkstoff kommt dabei Poly(D, L-laktid) mit der chemischen Bezeichnung (C3H4O2)n zum Einsatz. Bisher konnte dieser Werkstoff noch mit keinem generativen Fertigungsverfahren verarbeitet und auch nicht anders in die benötigte Geometrie gebracht werden.
In vorliegender Arbeit wird ein generatives Fertigungsverfahren entwickelt und optimiert, das die Herstellung belastungsgerecht gestalteter, individueller, resorbierbarer Implantatkörper unter Einsatz eines generativen Fertigungsverfahrens ermöglicht. Dieses Verfahren wird in eine datentechnische Prozeßkette eingegliedert. Um die entsprechende Prozeßbeherrschung sicherzustellen wird ein Prozeßmodell erarbeitet und eine Versuchsplanung durchgeführt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-3253.html