Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Unsichtbare Wellen in der Schifffahrt

Aufgaben und Möglichkeiten digitaler Werkzeuge in der Seeschifffahrt
 
: Bosse, Claudia

Logistik und Spedition : Norddeutschland (2014), Nr.4, S.32-33
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IML ()
e-Navigation; Schifffahrt; Echtzeitsimulation; MUNIN; supply chain; Seeverkehr; europäischer Seeverkehr

Abstract
Angesichts des steigenden Welthandels, aber auch der Entwicklungen im Offshore- oder Kreuzfahrtbereich nimmt die Anzahl der Schiffe zu und damit das Bedürfnis nach einer Steuerung dieser Vielzahl an Schiffsbewegungen. Verschärfend wirkt, dass für Bergungssituationen bspw. der größten Containerschiffe möglicherweise kein Equipment zur Verfügung steht. Den daraus resultierenden Anforderungen an effiziente und sichere Seeverkehre steht das wachsende Angebot an IT-Lösungen in allen Bereichen des Schiffsbetriebs, der -verwaltung und -steuerung gegenüber. Das Fraunhofer-Center für Maritime Logistik und Dienstleistungen setzt sein Know-how und unterschiedliche digitale Werkzeuge ein, die die maritime Branche heute und in Zukunft unterstützen. Ein vorrangiger Aspekt in der Seeschifffahrt ist die sichere Navigation. Klein- und großräumige Situationen stellen dabei unterschiedliche Anforderungen: In einzelnen Häfen und ihren Terminals finden Kapitäne bauliche Gegebenheiten vor, die Ansteuerung und Navigation determinieren, ergänzt um die jeweils vorliegenden nautischen und wetterbedingten Rahmenbedingungen. Maritime Großräume, wie die Gewässer der EU, sollen verknüpft werden, um die Schifffahrt sicher und effizient steuern zu können.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-323968.html