Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Bestimmung der Strömungsgeräusche an Fassadenelementen

 
: Herget, Wolfgang

:
Volltext urn:nbn:de:0011-n-3220935 (1.0 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: ca0a9613b4c7843b7f6d94258413f27a
Erstellt am: 16.1.2015


IBP-Mitteilung 41 (2014), Nr.535, 2 S.
ISSN: 9990-1390
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz, Elektronische Publikation
Fraunhofer IBP ()

Abstract
Fassaden dienen nicht nur dem Schutz vor Witterungsbedingungen, sondern decken ein sehr breites Spektrum an Funktionen ab. Diese sind Dämmung des Gebäudes (Energiebilanz), Komfort (Licht und Beschattung), Konstruktion und architektonisches Design sowie akustische Aspekte wie Schalldämmung und die durch Wind induzierten Strömungsgeräusche an der Fassade.
Aufgrund der meist recht großen Flächen von Fassaden sind Windgeräusche von großer Bedeutung und können das Wohlbefinden innen und außen in der unmittelbaren Umgebung beeinflussen. Hierbei sollten nicht nur die Geschwindigkeiten bei mittleren und hohen Winden Beachtung finden, sondern auch niedrige Geschwindigkeiten. Die dabei entstehenden markanten Geräusche können unter Umständen viel lästiger sein, da sie sich deutlicher vom Hintergrundschall abheben.
Ausschnitte von Fassaden können als Testobjekte auf verschiedene Art und Weise im Windkanal des Fraunhofer IBP eingebaut werden.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-322093.html