Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Zukunftssicherung statt (reiner) Analyse der Krisenursachen. Technologiestatus - Wertschöpfungsperspektive - Veränderungstreiber

Vortrag gehalten bei Sanierung und Insolvenz XII, S6 und sonst nichts - oder S6 light? - Wann ist was wirklich erforderlich, 10. November, 2014, Hamburg
 
: Wochinger, Thomas

:
Präsentation urn:nbn:de:0011-n-3197806 (2.0 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: 04fb2838647e1e282365eb62094eab20
Erstellt am: 8.1.2015


2014, 30 Folien
Veranstaltung "Sanierung und Insolvenz"<12, 2014, Hamburg>
Deutsch
Vortrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer IPA ()
Total Effective Equipment Productivity (TEEP); Fehler-Prozess-Matrix (FPM); Arena 2036; Komplexität; Bestandsmanagement; Veränderungsmanagement; Wirtschaftlichkeit; Fertigung

Abstract
Der Beitrag beinhaltet Methoden, Werkzeuge und Praxisbeispiele, wie statt einer reiner Analysen von Ursachen von Krisenursachen eine nachhaltige Verbesserung erzielt werden kann. Dazu werden anhand von 4 geeigneten Stellhebeln - Wertschöpfungsverteilung, Bestandsmanagement, auftretende Fehler im Prozess und die Anlagenproduktivität - Möglichkeiten aufgezeigt, die die Kosten- und Liquidititäsposition kurzfristig gesteigert, aber auch nachhaltig gesichert werden kann. Wenn dann die wesentlichen Ursachen behoben sind, besteht wiederum mehr Platz für Innovationen: als 1 Beispiel für einen radikale Innovation wird abschließend das Projekt ARENA2036 vorgestellt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-319780.html