Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Klassifizierung von Liegepositionen mittels kapazitiver Näherungssensorik

 
: Maus, Steffen
: Kuijper, Arjan; Rus, Silvia

Darmstadt, 2014, 57 S.
Darmstadt, TU, Bachelor Thesis, 2014
Deutsch
Bachelor Thesis
Fraunhofer IGD ()
ambient assisted living (AAL); assistive technologies; capacitive sensors; classification methods; classifications; Context-Awareness; hospital applications; hospital information system; proximity sensing; test beds; ubiquitous computing; ambient intelligence (AmI); Business Field: Visual decision support; Research Area: Human Computer Interaction (HCI)

Abstract
In den vergangenen Jahren hat die Verwendung von kapazitiver Sensorik in kleinen elektronischen Endgeräten stark zugenommen, zudem spielt sie auch bei Ubiquitous Computing immer mehr eine bedeutende Rolle. Im Bezug auf die Reichweite der Sensorik ist es mittlerweile möglich, auf Objekte in einer Entfernung von bis zu 50 cm zu reagieren. Diese Bachelorarbeit behandelt die Klassifizierung von Liegepositionen mittels kapazitiver Sensorik. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf Anwendungsfällen aus der Medizin und der Analyse, wie zuverlässig ein solches System die Liegepositionen von Patienten erkennt. Zum Erlangen der Rohdaten befindet sich auf der Matratze Bettlaken mit einem groben Gitter aus Elektroden, wodurch an jedem Schnittpunkt des Gitters ein kapazitiver Wert gemessen werden kann. Die Rohdaten aus diesem Versuchsaufbau werden zur Klassifizierung der Liegeposition verwendet.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-315868.html