Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

3D-Gis Marktanalyse

 
: Stein, C.
: Haist, J.

Offenburg, 2005, 107 S.
Offenburg, FH, Dipl.-Arb., 2005
Deutsch
Diplomarbeit
Fraunhofer IGD ()
market overview; 3D geographic information systems (GIS); evaluation

Abstract
Durch immer schnellere und leistungsfähigere Technik werden immer mehr dreidimensionaler Geoinformationssysteme auf dem Markt eingeführt. Eine allgemein zugängliche betriebswirtschaftliche Betrachtung des Marktes fehlt jedoch bisher. Ziel dieser Arbeit ist es daher, eine Brücke zwischen Forschungsstand und betriebswirtschaftlicher Vermarktung der Technologie zu schlagen. Da es bisher kein allgemein akzeptiertes Anforderungsprofil für 3D-GIS gibt, ist im Rahmen dieser Arbeit versucht worden eine Produktdefinition vorzunehmen. Der GIS-Markt wird auf unterschiedliche Länderspezifika hin untersucht. Außerdem werden Faktoren erläutert, die sich negativ auf die Entwicklung des Marktes auswirken und die Gesetzgebung auf europäischer und deutscher Ebene verglichen. Die Angebotsanalyse liefert eine Auswahl an aktuell verfügbaren 3D-GIS. Da es sich hier um eine echte Innovation handelt, gibt es kaum gesicherte Daten zur Marktentwicklung, den Kunden und den Anwendungsgebieten von 3D-GIS. Daher wurde eine eigene Erhebung durchgeführt, die sich auf die Marktkenntnisse am GIS-Markt agierender Personen stützt. Der 3D-GIS Markt entwickelt sich demzufolge im Moment eher zögerlich, da noch zu viele Unsicherheitsfaktoren vorhanden sind. Die Angaben der Teilnehmer versprechen aber eine positive Entwicklung und bescheinigen der 3D-GIS-Technologie eine echte Chance sich zur Schlüsseltechnologie zu entwickeln.

 

Because of faster and more efficient technology more and more three-dimensional spatial information systems are introduced on the market. A generally accessible economical view of the market is missing so far. The aim of this work is, to bridge between state of research and commercialisation of this technology. Since there is so far no generally accepted definition of requirements for 3D-GIS, a product definition was tried to make. The GIS market is examined for different regional distinctions. In addition factors are described which affect the development of the market negatively and the Legislation on European and German level is compared. The analysis of the range provides a selection of up-to-date available 3D-GIS. As it is a genuine innovation, there is hardly secured data of the market tendency, the customers and the fields of use. Therefore an inquiry was accomplished which relies on the market knowledges of persons acting at the GIS market. At the oment the 3D-GIS market develops rather hesitantly because too many factors of ncertainty are present. However the data of the participants promise a positive arket development and certify a genuine chance to the 3D-GIS-Technology to ecome key technology.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-31522.html