Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Multikriterielle Optimierung eines chemischen Prozesses mit vielen Gütekriterien

 
: Bernard, T.

:
Volltext urn:nbn:de:0011-n-313872 (224 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: 2177bf92b14a870cafb02d5e9074c2bb
Erstellt am: 19.01.2006


VDI/VDE-Gesellschaft Meß- und Automatisierungstechnik -GMA-, Düsseldorf:
GMA-Kongress 2005. Automation als interdisziplinäre Herausforderung : Kongress Baden-Baden, 7. und 8. Juni 2005
Düsseldorf: VDI-Verlag, 2005 (VDI-Berichte 1883)
ISBN: 3-18-091883-7
S.393-399
VDI/VDE-Gesellschaft Meß- und Automatisierungstechnik (Kongress) <2005, Baden-Baden>
Deutsch
Konferenzbeitrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer IITB ( IOSB) ()

Abstract
Im vorliegenden Beitrag wird das Potenzial der multikriteriellen Fuzzy-Optimierung (Fuzzy Decision Making) von nichtlinearen Multi-Input - Multi-Output - Prozessen anhand eines beispielhaften Problems aus der chemischen Industrie untersucht. Optimiert wird ein statisches nichtlineares System mit 4 Eingangs- und 44 Ausgangsvariablen, die gleichzeitig die Gütekriterien darstellen. Angewendet werden sowohl die Methode der Fuzzy-Optimierung als auch der klassischen Pareto-Optimierung. Es wird gezeigt, dass die Ergebnisse der Fuzzy-Optimierung zu höheren Werten des Gesamt-Fuzzykriteriums führen. Im Gegensatz zur Pareto-Optimierung wird bei der Fuzzy-Optimierung gewährleistet, dass alle Teilgütekriterien jeweils möglichst optimale Werte annehmen. Darüber hinaus wird demonstriert, dass eine nachträgliche Wichtung einzelner Gütekriterien auf einfache und transparente Weise möglich ist. Somit lässt sich das Optimierungsergebnis iterativ dem Bedarf des Anwenders anpassen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-31387.html