Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Metall-Matrix-Verbundwerkstoffe auf Basis von Hochleistungs-Schaumkeramiken

Metal matrix composites based on high-performance ceramic foam
 
: Standke, G.; Müller, T.; Neubrand, A.; Weise, J.; Westerheide, R.

Schlimmer, M. ; Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V. -DGM-, Oberursel:
Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde 2005 : Vortragstexte des 15. Symposiums Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde, 6. - 8.April 2005, Kassel
Frankfurt: MAT-INFO Werkstoff-Informationsgesellschaft, 2005
ISBN: 3-88355-340-9
S.257-262
Symposium Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde <15, 2005, Kassel>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IWM ()
Fraunhofer IKTS ()
Schaumkeramik; MMC; Metallkeramikverbundwerkstoff; Steifigkeit; Druckguss

Abstract
Die Eignung der Schaumkeramik-Preformen für die Herstellung von MMCs auf Basis von Aluminiumlegierungen (Al-Si9Cu3) und Magnesiumlegierungen (AM50) wurde nachgewiesen. Die Infiltration erfolgte bei diesen Vorversuchen im Squeezecasting mit einer Gießgeschwindigkeit von 0,5-1 m/s, einem Druck von 800 bar bei einer Gießtemperatur von 710°C bzw. 680°C. Die Schaumkeramiken verfügen über drei Arten von Porosität, welche auf Grund des zellulären Charakters sowohl strukturell, als auch durch Mikroporosität bedingt sind. Mit den ausgewählten Gießparametern kann diese Porosität vollständig gefüllt werden, sodass man eine Verstärkungswirkung über den interpenetrierenden Keramikschaum erhält, welcher gleichermaßen einen mikroskopisch wirksamen Verbund aus Keramik und Metall darstellt. Die Verbund-Dichten liegen bei < 3 g/cm³.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-31283.html