Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren zur Fertigung eines kompakten Bauteils sowie mit dem Verfahren herstellbares bauteil

METHOD FOR MANUFACTURING A COMPACT COMPONENT, AND COMPONENT THAT CAN BE PRODUCED BY MEANS OF THE METHOD
 
: Uhlmann, Eckart; Bergmann, Andre; König-Urban, Kamilla; Günster, Jens; Gomes, Cynthia

:
Frontpage ()

DE 102011089194 A1: 20111220
Deutsch
Patent, Elektronische Publikation
Fraunhofer IPK ()

Abstract
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Fertigung eines kompakten Bauteils (10), welches eine Hülle (12) und optional eine innerhalb der Hülle (12) befindliche Gitterstruktur (14) aus einem Hüllmaterial umfasst sowie ferner eine, einen Innenraum der Hülle (12) füllende Kernstruktur (16) aus einem Kernmaterial.; Das Verfahren umfasst die Stufen: (a) generativer Aufbau zumindest einer, entlang einer Schnittebene des Bauteils (10) verlaufenden Schicht der Hülle (12) und optional zumindest einer Schicht der Gitterstruktur (14) aus einem partikulären Werkstoff (18) des Hüllmaterials oder zumindest eines Edukts desselben mittels eines Strahlschmelzverfahrens; und (b) Erschmelzen, Sintern und/oder Verfestigen eines in dem Innenraum der zumindest einen Schicht der Hülle (12) befindlichen nanopartikulären Werkstoffs (20) des Kernmaterials oder zumindest eines Edukts desselben zur Ausbildung der Kernstruktur (14) des Bauteils (10). Die Erfindung betrifft ferner ein entsprechendes, mit dem Verfahren herstellbares kompaktes Bauteil.

 

The invention relates to a method for manufacturing a compact component (10) comprising a shell (12), optionally a grid structure (14) that is situated inside the shell (12) and consists of a shell material, and a core structure (16) that fills the interior of the shell (12) and consists of a core material. The method comprises the following steps: (a) generative construction of at least one layer of the shell (12) that runs along a sectional plane of the component (10) and optionally at least one layer of the grid structure (14) consisting of a particulate material (18) of the shell material or at least of a reagent of the same by means of a beam melting method; and (b) melting, sintering and/or solidification of a nanoparticulate material (20) of the core material, which is situated in the interior of the at least one layer of the shell (12) or of at least one reagent of the same, for forming the core structure (14) of the component (10). The invention further relates to a corresponding compact component that can be produced by means of the method.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-310891.html