Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Anforderungen und Einsatzmöglichkeiten der Fluidsimulation in der frühen Phase des Produktentwicklungsprozesses

 
: Krotil, Stefan; Stich, Peter; Reinhart, Gunther

Wittmann, Jochen; Deatcu, Christina ; ARGE Simulation News :
ASIM 2014 : 22. Symposium Simulationstechnik, 3. bis 5. September 2014, HTW Berlin. Tagungsband Teil 2 : 3. bis 5. September 2014, Berlin
Wien: ARGESIM, 2014 (ARGESIM Report 43)
ISBN: 978-3-901608-44-5
S.259-266
Symposium Simulationstechnik <22, 2014, Berlin>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IWU ()
CFD; interaktive Konzeptionierung; Euler; Lagrange; Echtzeitfähig

Abstract
Die Simulation hat sich im Produktentwicklungsprozess als hilfreiches und valides Hilfsmittel etabliert. Zur prinzipiellen Untersuchung von Alternativen und zur Überprüfung von Funktionalitäten eignen sich gerade in der frühen Phase des Produktentwicklungsprozesses Simulationen zur Vermeidung von Fehlentwicklungen sowie kostenintensiver Prototypen. Jedoch ist eine einfache Konzeptüberprüfung fluiddynamischer Prozesse auf Basis der aktuell eingesetzten Simulationsmethoden nur mit hohem Zeitaufwand möglich. Alternative Simulationsmethoden können Abhilfe schaffen. Zum Vergleich dieser werden daher zuerst die Anforderungen in der frühen Phase des Entwicklungsprozess an die Simulation aufgeführt. Auf dieser Basis wird ein multikri-terieller Vergleich der Euler- und Lagrangeschen Berechnungsmethoden durchgeführt. Anschließend wird eine neue Möglichkeit zum Einsatz der Fluidsimulation in den frühen Phasen betrachtet. Durch eine zeitgleich durchgeführten Simulation und der daraus resultierenden direkten Wissensgenerierung kann der Entwick-lungsprozess unterstützt werden. Darüber hinaus wird eine Methode zur Wiederverwendung relevanter Simula-tionsmerkmale aus der interaktiven Simulation zur Güteverbesserung bisheriger Simulationsmethoden darge-stellt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-307419.html