Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Prüfkopf zum Prüfen eines Werkstückes mit einer eine Mehrzahl von Wandlerelementen enthaltenden Ultraschallwandleranordnung und Verfahren zum Herstellen eines solchen Prüfkopfes

TEST HEAD FOR TESTING A WORKPIECE HAVING AN ULTRASONIC TRANSDUCER CONFIGURATION CONTAINING A PLURALITY OF ULTRASONIC TRANSDUCERS AND PROCESS FOR PRODUCING SUCH A TEST HEAD
 
: Engl, G.; Kröning, M.; Heuer, Henning; Herzog, Thomas

:
Frontpage ()

DE 102011005063 A: 20110303
Deutsch
Patent, Elektronische Publikation
Fraunhofer IZFP ()
Fraunhofer IZFP, Institutsteil Dresden ( Fraunhofer IZFP-D) ()

Abstract
Ein Prüfkopf (20) zum Prüfen eines Werkstückes (18) mit einer Ultraschallwandleranordnung mit einer Mehrzahl von Ultraschallwandlern (6) umfasst: - Einen an eine Oberflächenkontur des Werkstückes (18) angepassten Träger (16), - eine auf dem Träger (16) angeordnete Dämpfungsschicht (14), und - eine auf der Dämpfungsschicht (14) angeordnete flexible Leiterfolienanordnung (1) mit einer der Anzahl der Wandlerelemente (6) entsprechenden Anzahl von elektrisch getrennten Leiterbahnen (4), auf der die Wandlerelemente (6) in zumindest einer Reihe nebeneinander angeordnet sind, und jeweils mit einer der Leiterbahnen (4) elektrisch kontaktiert sind.

 

A test head for testing a workpiece has an ultrasonic transducer configuration with a plurality of ultrasonic transducers. The test head further contains a carrier matched to a surface contour of the workpiece, a damping layer arranged on the carrier, and a flexible conductor foil configuration, which is arranged on the damping layer and has a number of electrically separated conductor tracks which corresponds to the number of transducer elements. The transducer elements are arranged on the conductor tracks alongside one another in at least one row, and in each case are electrically contact-connected to one of the conductor tracks.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-298100.html