Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Transferpotenziale von Service Engineering-Erfahrungen aus dem industriellen Bereich

 
: Brenken, Benedikt

Bieber, Daniel (Hrsg.):
Personenbezogene Dienstleistungen im Kontext komplexer Wertschöpfung : Anwendungsfeld "Seltene Krankheiten"
Wiesbaden: Springer Fachmedien, 2014
ISBN: 978-3-531-19579-7 (Print)
ISBN: 978-3-531-19580-3
S.192-202 (Kap. 3.3.3)
Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF
01FG10003; Tech4P
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer IPA ()
Dienstleistungsentwicklung; service engineering

Abstract
Für die Entwicklung technologieintegrierender, personenbezogener Dienstleistungen können etablierte best-practices aus dem industriellen Service-Engineering unter Berücksichtigung der besonderen Anforderungen der personenbezogenen Dienstleistung herangezogen werden. Jedoch gilt es die spezifischen Anforderungen, der personenbezogenen Dienstleistungen zu berücksichtigen und bestehende Methoden und Vorgehensweisen dahingehend anzupassen. Hierzu empfiehlt sich ein Ansatz, der die drei Perspektiven Technik, Organisation und Person betrachtet.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-289176.html