Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Integration eines generischen Simulationsmodells und eines evolutionären Optimierers in einer Planungsumgebung

 
: März, L.; Richter, H.

Kern, H. ; TU Ilmenau, Fakultät für Informatik und Automatisierung:
45. Internationales Wissenschaftliches Kolloquium 2000. Tagungsband : 04.-06.10.2000, Technische Universität Ilmenau
Ilmenau: Technische Universität Ilmenau, 2000
S.195-200
Internationales Wissenschaftliches Kolloquium <45, 2000, Ilmenau>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPA ()
generisches simulationsmodell; Optimierungsmethode; Fertigungsplanung; simulation

Abstract
Durch den zunehmenden Druck auf Unternehmen, kurzfristig auf Veränderungen reagieren zu können, ist die Fähigkeit gefordert, bereits im Vorfeld von Auftragsentwicklungen die Auswirkungen auf die Produktion abschätzen zu lernen. Zur Prognose eignet sich im komplexen Umfeld die Simulation. In Verbindung mit Optimierungsalgorithmen ist sie ein ideales Werkzeug, um proaktiv auf Marktschwankungen zielgerichtet durch Umgestaltung der Aufbau- und Ablauforganisation reagieren zu können. Das Planungssystem unterstützt den Planer im jeweilig aktuellen Kontext von Produktionsstatus und Auftragslage bei der Fragestellung, ob Handlungsbedarf zur Umgestaltung besteht. Der Beitrag stellt einen solchen Planungsassistenten vor und erläutert methodische Vorgehensweise und softwaretechnische Erstellung.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-2823.html