Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Numerische Simulation des Feuchteverhaltens von Holzbauteilen

 
: Herlyn, J.W.

Ziegahn, K.-F. ; Gesellschaft für Umweltsimulation -GUS-, Pfinztal:
Umwelteinflüsse erfassen, simulieren, bewerten. 33. Jahrestagung der GUS 2004 : 17. bis 19. März 2004, Pfinztal bei Karlsruhe
Pfinztal: GUS, 2004
ISBN: 3-9808382-4-2
S.219-239
Gesellschaft für Umweltsimulation (Jahrestagung) <33, 2004, Pfinztal>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer WKI ()
numerische Simulation; Gebrauchstauglichkeit; Holzbauteil; Feuchteverhalten

Abstract
Numerische Simulationen nehmen in der Umweltsimulation zur Beurteilung zeitabhängiger Eigenschaftsänderungen von Materialien oder Bauteilen zu, z. B. zur Beurteilung der Funktionsfähigkeit über die Nutzungsdauer. Dies liegt neben der erreichten Rechnerleistungsfähigkeit an den Vorteilen numerischer Simulationen im Vergleich zu experimentellen Untersuchungen. Mit Hilfe numerischer Simulationen sind schnell und zahlreich Ergebnisse mit einem geringerem Aufwand als durch Experimente erzielbar. Nachteilig sind bei numerischen Simulationen die Abhängigkeit der Qualität der Ergebnisse von den Eingangsparametern für die Berechnung sowie die Idealisierung und Reduzierung der komplexen Vorgänge der Realität auf wenige vereinfachte Wirkungsbeziehungen.
Anhand aktueller Beispiele sollen die Möglichkeiten und auch Grenzen numerischer Simulationen zur Beurteilung der Gebrauchstauglichkeit von Holzbauteilen gezeigt werden. Die Beispiele wurden mit einem am WKI entwickelten Computerprogramm zur Berechnung gekoppelter instationärer Wärme- und Feuchteströme berechnet.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-26825.html