Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Werkstofftrends: Biokunststoffe aus Polymilchsäure

 
: Freudendahl, Diana; Langner, Ramona; Kohlhoff, Jürgen; Reschke, Stefan

Werkstoffe in der Fertigung (2013), Nr.5, S.3
ISSN: 0176-6058
ISSN: 0939-2629
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer INT ()
Polymilchsäure; PLA; Biokunststoff; Recycling; polylactic acid; bioplastic

Abstract
Biokunststoffe erobern in den letzten Jahren langsam aber stetig den Markt. Einer der bekanntesten Werkstoffe in dieser Gruppe ist Polymilchsäure (PLA, Polylactic acid), die neben Stärkeblends, Celluloseestern und Polyhydroxyalkanoaten (PHA) mittlerweile einen festen Platz im Kunststoffmarkt hat. PLA sind bio-basierte und bio-abbaubare Polyester, die aus Milchsäure produziert werden. Durch intensive Forschungsaktivitäten konnten wesentliche Schwächen des Materials durch passende Additive ausgeglichen werden und
das Recycling dieses Biokunststoffs gewinnt zunehmend an Bedeutung. Mittel- bis langfristig wird das Interesse an PLA als Substitut für bestimmte erdölbasierte Werkstoff-Anwendungen steigen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-264896.html