Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Charakterisierung logistischer Knoten mittels logistik-, verkehrs- und betriebsspezifischer empirischer Daten

Analyse zur Integration logistischer Knoten in die Verkehrsnachfragemodellierung des Güterverkehrs
 
: Thaller, Carina

Clausen, Uwe (Hrsg.); Thaller, Carina:
Wirtschaftsverkehr 2013 : Datenerfassung und verkehrsträgerübergreifende Modellierung des Güterverkehrs als Entscheidungsgrundlage für die Verkehrspolitik
Berlin: Springer Vieweg, 2013
ISBN: 978-3-642-37600-9
ISBN: 978-3-642-37601-6 (eBook)
ISBN: 3-642-37600-2
S.49-73
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer IML ()
Knoten; logistischer Knoten; Wirtschaftsverkehr; Verkehrsnachfragemodellierung; Verkehrsmodell

Abstract
Logistische Knoten haben einen maßgeblichen Einfluss auf die Güterverkehrsgenese. Bei Gütertransporten übernehmen sie Bündelungsfunktionen für Transportprozesse. Bisher wurden sie in der Verkehrsnachfragemodellierung des Güterverkehrs nur rudimentär betrachtet und empirisch unzureichend durchdrungen. Ziel dieses Beitrages ist es, diese Lücke zu schließen und logistische Knoten anhand logistik-, Verkehrs- und betriebsspezifischer Daten zu charakterisieren. Die Daten wurden im Rahmen einer empirischen Studie erhoben. Die Auswertung der Daten erfolgt zunächst mittels uni- und multivariater Analysen zur Beschreibung der Logistikknoten. Mit Hilfe induktiver statistischer Methoden und einer Clusteranalyse wird eine Typologie von Logistikknoten abgeleitet, die Zusammenhänge zwischen der Struktur und den Funktionen von Logistikknoten sowie dem Güter- verkehrsaufkommen zum und vom Knoten aufzeigt. Die Ergebnisse werden in weiteren Projektschritten zur Entwicklung von Kennzahlen für die Verkehrsnachfragemodellierung des Güterverkehrs herangezogen. Ziel des Projektes ist es, eine Güterverkehrsnachfragetheorie zu entwickeln, die eine Integration von logistischen Knoten ermöglicht.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-259739.html