Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Bohrloch- und Innengewindeinspektion

 
: Regin, J.; Pannekamp, J.

Stuttgarter Messe- und Kongreß-Gesellschaft, Stuttgart:
Vision 2004 : 17. Internationale Fachmesse für Industrielle Bildverarbeitung und Identifikationstechnologien, 19.-21.10.2004, Stuttgart
Stuttgart, 2004
Internationale Fachmesse für Industrielle Bildverarbeitung und Identifikationstechnologien (VISION) <17, 2004, Stuttgart>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPA ()
Bohrloch; Innengewinde; Innengewindeprüfen; Inspektion

Abstract
Bohrlöcher und Inngewinde stellen aufgrund ihrer schwer zugägnlichen Geometrie eine besondere Herausforderung für den Einsatz optischer Inspektionssysteme dar. Auf der anderen Seite ist die fehler- und verschmutzungsfreie Ausprägung dieser Strukturen eine wichtige Voraussetzung dafür, dass entsprechende Bauteile ihre Funktion erfülllen können. Als typische Fehler sind nicht vollständig ausgeprägte Gewinde, Späne oder Beschädigungen des Gewindes zu nennen. In der industriellen Praxis dominiert nach wie vor die manuelle Sichtprüfung. Um wachsenden Anforderungen hinsichtlich Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit gerecht zu werden, besteht eine große Nachfrage nach praxistauglichen automatisierten Lösungen. Bisherige Sichtprüfsysteme beruhen in der Regel auf dem Einsatz von Endoskopen, die in die Bohrung eingeführt werden müssen. Damit lassen sich die Bohrlöcher und Innengewinde in hoher Qualität abbilden, jedoch um den Preis eines aufwendigen und langsamen Prüfvorgangs.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-25723.html