Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Trennvorgang beim HSC-Fräsen simulieren und optimieren

 
: Leopold, J.; Hoyer, K.

Maschinenmarkt. MM, das Industriemagazin 107 (2001), Nr.46, S.32-36
ISSN: 0341-5775
ISSN: 0025-4509
ISSN: 1867-9722
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IWU ()
HSC; Hochgeschwindigkeitsspanen; Finite-Elemente-Methode (FEM); 3D-Simulation; HSC-Kugelkopffräsen; HSC-Bohren

Abstract
Zum Optimieren der Hochgeschwindigkeitsbearbeitung ist Wissen über die komplexen Vorgänge der Spanbildung unverzichtbar. Zur Beschreibung und numerischen Analyse des Spanbildungsvorganges bei hohen Geschwindigkeiten erweist sich die FEM-Simulation als ein geeignetes Verfahren, weil es damit möglich ist, die komplexen Mechanismen bei der Spanbildung zu erfassen. Die zwei prinzipiellen Möglichkeiten der Finite-Elemente-Ansätze zur Spanungssimulation, die Lagrangesche und die Eulersche Formulierung, werden bewertet und anhand von zwei Spanungsverfahren dokumentiert.
Vorgestellt werden Ergebnisse zur FEM-Simulation des HSC-Fräsens mit Kugelkopfwerkzeug mittels Lagrange-Ansatz und zur FEM-Simulation des HSC-Bohrens auf der Basis eines stationären Euler-Modells.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-25183.html