Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Feinteiliger Brennstoff aus Abfall

 
: Keldenich, K.; Bertling, J.; Neugebauer, J.; Wilczek, M.

Urban, A.I.; Bernd Bilitewski; Faulstich, Martin:
Thermische Abfallbehandlung. Zukunft in Deutschland und Europa
Kassel, 2000
ISBN: 3-89792-003-6
S.309-330
Fachtagung Thermische Abfallbehandlung <5, 2000, Kassel>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer UMSICHT Oberhausen ()
Restabfall; mechanische Aufbereitung; Feinzerkleinerung; Schmelzprozess; municipal waste; mechanical treatment; fine grinding; smelting

Abstract
Die Deutsche Abfallwirtschaft ist aufgrund der politischen und marktwirtschaftlichen Rahmenbedingungen an einem Scheideweg angekommen: Auf der einen Seite sind Behandlungstechniken auf international hohem Niveau existent andererseits wird der überwiegende Teil des Siedlungsabfalls deponiert. Aufgrund dieser Situation und der Vorgaben zur Abfallvermeidung und Verwertung werden die Aufbereitungstechniken für Abfall einen immer größeren Stellenwert erhalten. Für eine vollständige Betrachtung der Abfallproblematik muss jedoch die endgültige Schadstoffsenke berücksichtigt werden, da weder die Deponie noch eine diffuse Emission von Schadstoffen eine langfristige Lösung darstellen kann. Diese Überlegungen führen zu der Entwicklung eines neuen kombinierten Entsorgungsverfahrens, das durch die Feinstzerkleinerung von Siedlungsabfällen neue Wege in der thermischen Behandlung aufzeigt. Das vorgestellte Gesamtkonzept beinhaltet eine mechanische Aufbereitung mit Wertstoffabscheidung, die energetische Verwertung einer heizwertreichen Abfallfraktion und die direkte Einschmelzung der Reststoffe als Schadstoffsenke. Durch die hohe Qualität der erzeugten Schlacke könnte langfristig die Grundlage für eine deponiefreie Restabfallwirtschaft geschaffen werden.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-2434.html