Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Best-in-Class-Logistik für Automobilzulieferer

Agieren statt Reagieren. Logistik-Performance: Effiziente Logistik im operativen Betrieb. Fraunhofer IPA Seminar F105 22. September 2004 Stuttgart
 
: Westkämper, E.; Schraft, R.D.
: Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart

Stuttgart: FpF - Verein zur Förderung produktionstechnischer Forschung, 2004, 82 S.
Fraunhofer IPA-Seminar, F 105
Seminar Best-in-Class-Logistik für Automobilzulieferer <2004, Stuttgart>
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (Seminar) <105, 2004, Stuttgart>
Deutsch
Tagungsband
Fraunhofer IPA ()
Automobilzulieferer; Logistik; Automobilindustrie; Zulieferbetrieb

Abstract
»Die Wertschöpfung der Automobilindustrie, wächst bis zum Jahr 2015 um 68 %« ( Quelle: Studie Fast 2015 Fraunhofer IPA, IML und Mercer Consulting)
Welche Auswirkungen hat dieser Trend ? Der Druck auf die Automobilzulieferer wächst, aber gleichzeitig steigen die Chancen für die Zulieferer, denn ihre Stellung in der automobilen Werschöpfungskette wird gestärkt.
Vor diesem Hintergrund, in Zeiten kürzerer Time-to-Markets, höherer Produktkomplexität und zuhnemender kundenindividueller Produkte wird ein Faktor für Zulieferer immer wichtiger: Bei der Logistik zu den Branchen- besten zu gehören. Automobillieferer sind gefordert, durch eine intelligente Ausrichtung ihrer Logistik- und Produktsstrikturen sowohl den Anforderungen der Hersteller nachzukommen als auch ihrer eigenen Position im Liefernetzwerk zu stärken. Dies als Chance zu nutzen und den Wettbewerbsvorsprung auch zukünftig zu sichern, bedeutet eine konsequentes und aktiv über alle Phasen des Produktlebenszyklus betriebenes Logistikmamagement.
Was ist realistisch, was wirtschaftlich sinnvoll? Welche Stellhebel sind in der Logistik anzusetzen? Mit welchen innovativen Methoden kann sich mein Unternehmen auf die Zukunf vorbereiten? Sind Erfolgsbeispiele anderer auf mein Unternehmen übertragbar? Diese Fragestellungen beantworten Ihnen Fachexperten im Rahmen der Seminar-Reihe.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-24253.html

<