Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

ElectroGraph - Graphen-basierte Elektroden für Anwendung in Superkondensatoren

 
: Kosidlo, Urszula

:
Präsentation urn:nbn:de:0011-n-2417749 (1.1 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: ef73c40a3634396e3504ea5917095776
Erstellt am: 28.5.2013


Sangl, Reinhard (Hrsg.); Kleebauer, Markus (Hrsg.) ; Papiertechnische Stiftung -PTS-, München:
Nanotechnologie zur funktionellen Oberflächengestaltung von Papier : PTS-Seminar, Mittwoch 24. bis Donnerstag 25.04.2013, München
München, 2013 (PTS-Seminar NE 1336)
S.183-195
Seminar "Nanotechnologie zur funktionellen Oberflächengestaltung von Papier" <2013, München>
European Commission EC
FP7-NMP; 266391; ELECTROGRAPH
Deutsch
Konferenzbeitrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer IPA ()
Nanotechnologie; Carbon Nanotube (CNT); Elektrode; Graphene; ElectroGraph; Superkondensator; Elektronik; Kapazität (Kondensator); Kondensator (elektrisch)

Abstract
Flexible, zuverlässige, komfortable und individuelle Mobilität mit gleichzeitig erheblicher Senkung der Emissionen kann als eine der größten technologischen Herausforderungen der Zukunft angesehen werden. Nur durch die Umstellung auf nachhaltige Energiekonzepte und effektive Energieeinsparungen können klimafreundliche Fortbewegungsmittel realisiert werden. Zum Erreichen dieser Ziele werden neue, vielseitige und moderne Konzepte für die Speicherung und Umwandlung von elektrischer Energie benötigt.
Superkondensatoren gelten als eine der neusten Innovationen im Bereich der elektrischen Energiespeicher. In Elektrofahrzeugen können Superkondensatoren mit Brennstoffzellen oder Batterien gekoppelt werden, um hohe Leistung beim Beschleunigen zu liefern sowie um die verfügbare Energie während des regenerativen Bremsens zurückzugewinnen.
Nach einem ganzheitlichen Ansatz in der Entwicklung des Herstellungsverfahrens für Graphen, der Verarbeitung von Nanomaterialien und der Suche nach Anwendungsmöglichkeiten hat das Fraunhofer IPA die Rolle des Koordinators für das EU FP7 Projekt "Graphen-basierende Elektroden für Anwendung in Superkondensatoren" übernommen (ElectroGraph, Bewilligungsvertrag Nr. 266391).
Im ElectroGraph Projekt, das einem technologischen Ansatz folgt, wird in Zusammenarbeit mit Forschungs- und Industriepartnern die Entwicklung von neuartigen Graphen-basierenden Elektroden für die Realisierung von optimierten Superkondensatoren und ihre Anwendung im Automobil-Bereich zum Projektziel gesetzt.
Darüber hinaus wird das Verständnis der entsprechenden Aktivitäten für die sichere Produktion, Verarbeitung und Recycling von Graphen-Materialien gefördert und die Festlegung von Leitlinien für das Risikomanagement erleichtert. Entsprechende Methoden, mit denen graphenhaltige Materialien recycelt werden können, werden mit dem primären Ziel der Reduzierung der Umweltbelastung identifiziert.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-241774.html