Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Risikoorientierte Ersatzteilplanung

 
: Hanke, Thomas

Bandow, Gerhard (Hrsg.):
InFo 2013 Veränderung beherrschen - Exzellente Lösungen aus Praxis und Wissenschaft : Tagungsband zum 15. InstandhaltungsForum der Technischen Universität Dortmund; 22. und 23. März 2013
Dortmund: Praxiswissen Service, 2013 (Forum Vision Instandhaltung)
ISBN: 978-3-86975-076-7
S.115-125
InstandhaltungsForum (InFo) <15, 2013, Dortmund>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IML ()
Risikomanagement; Ersatzteilmanagement; Ersatzteil; Ausfallkosten; Bestandsplanung; Kapitalbindung; optimaler Bestand; Drehregler

Abstract
Die Bestandsplanung von Ersatzteilen im Mercedes-Benz Werk Berlin-Trienfelde wurde durch die Einführungr der ERBORAS-Methode, zur Ersatz-Bevorratung unter Risikoaspekten, optimiert. Neben einer größeren Transparenz und Reproduzierbarkeit der Ersatzteilplanung erfuhr die Akzeptanz bei Istandhaltung, Produktion und Controlling eine deutliche Steigerung. Dazu konnte die Anlagenverfügbarkeit an den Maschinen und Produktionslinien gesteigert werden. Der zeitliche Aufwand für die Erfassung und Anlage von neuen Ersatzteilen wurde durch die Integration in das SAP-System reduziert und vereinfacht die Arbeit der Ersatzteilplanung nachhaltig.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-234778.html