Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

MES - Fertigungssteuerung 2013/2014. 4., überarb. Aufl.

Marktspiegel Business Software
 
: Mussbach-Winter, Ute

Aachen, 2013, 296 S.
Deutsch
Buch
Fraunhofer IPA ()
Manufacturing Execution System (MES); Fertigungssteuerung; Marktübersicht

Abstract
Produzierende Unternehmen in Deutschland stehen seit langem unter erheblichem Wettbewerbsdruck. Als Schlüssel zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit erweist sich neben der Entwicklung neuer Produkte oder dem Einsatz innovativer Fertigungstechnologien insbesondere die konsequente Erschließung von Optimierungspotentialen im Bereich der Fertigungsplanung und -steuerung.
Unter dem Begriff MES (Manufacturing Execution Systems) haben sich Softwarelösungen etabliert, die Unternehmen bei der Reaktion auf diese Herausforderung unterstützen. Für potentielle Anwender stellt sich der Markt für MES-Software als sehr unübersichtlich dar. Die angebotenen Lösungen unterscheiden sich sowohl in ihrem Funktionsumfang wie auch, bedingt durch die Entwicklungshistorie, in ihrem Lösungsansatz.
In dem hier vorliegenden Marktspiegel wird das Angebot der derzeit am deutschen Markt verfügbaren MES-Software untersucht und dargestellt.
Dieser Marktspiegel verfolgt das Ziel, einen schnellen Überblick über den Markt für MES-Software zu geben. Unternehmensfachleute und Entscheider erhalten so grundlegende Informationen über das aktuelle Angebot an MES-Software. Im einführenden Teil wird nach einer Begriffsbestimmung MES auf die Branchenspezifika eingegangen und MES in den Aufgabenkomplex der betrieblichen Planung und Steuerung eingeordnet. Neben einer Übersicht zu den Normungsaktivitäten und aktuellen Trends im MES-Bereich sind auch Kosten- und Nutzenaspekte Bestandteil dieses ersten Abschnitts des MES-Marktspiegels 2013/2014.
Es folgt eine grundlegende Bewertung der untersuchten MES-Software im Hinblick auf die Unterstützung der Aufgaben der Produktionsplanung und -steuerung. Anschließend werden konkrete Hilfestellungen für die Durchführung eines Projektes zur Auswahl eines MES-Systems gegeben, indem eine Methodik zur sicheren und effizienten Auswahl und Einführung von MES-Lösungen vorgestellt wird. Diese Methodik wird im Folgenden anhand von Projektbeispielen aus unterschiedlichen Branchen, die das Fraunhofer IPA oder die Trovarit AG begleitet und durchgeführt haben, veranschaulicht. Abschließend gibt der Marktspiegel einen Überblick über die relevanten Anbieter und deren Software-Angebot.
Im Rahmen einer Software-Auswahl bietet der Marktspiegel demnach eine erste Orientierung im Markt für MES-Software. Im Verbund mit der Internetplattform "IT-Matchmaker" unterstützt der Marktspiegel darüber hinaus Unternehmen bei der konkreten Durchführung eines Auswahlprojekts im MES-Bereich.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-234742.html