Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Reimar Pohlmann und Anwendungen des Ultraschalls

 
: Schwarz, Oliver

Hentschel, Klaus (Hrsg.) ; Deutsche Gesellschaft für Geschichte der Medizin, Naturwissenschaft und Technik -DGGMNT-:
Zur Geschichte von Forschungstechnologien : Generizität - Interstitialität - Transfer; Themenband zur DGGMNT-Jahrestagung im Herbst 2011 mit ergänzenden Beiträgen
Diepholz: GNT-Verlag, 2012
ISBN: 978-3-86225-105-6
S.235-253
Deutsche Gesellschaft für Geschichte der Medizin, Naturwissenschaft und Technik (DGGMNT Jahrestagung) <94, 2011, Stuttgart>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPA ()
Biographie; Ultraschalltherapie; Interstitialität; Ultraschall; Geschichte; Ultraschalltechnik

Abstract
Reimar Pohlman(n) war einer der großen Pioniere der Ultraschalltechnik. Er widmete sein berufliches Leben ausschließlich er Ultraschallforschung, die sich zu Beginn seines Berufslebens gerade am Anfang ihrer radiativen Ausbreitung bzw. ihrer Anwendungsvielfalt befand. Er gestaltete an verschiedenen Strängen der Ultraschallentwicklung mit, war sowohl in der explorativen als auch der Optimierungsphase von verschiedenen Technologien-Strängen aktiv, arbeitete sowohl methodologisch als auch in der Instrumentenentwicklung und lieferte auch Beiträge zur Metrologie des Ultraschalls. Er kannte dabei sowohl die Seite der freien Forschung als auch in sehr starkem Maße die Erfordernisse der Industrie, in der er sein halbes Berufsleben arbeitete, und wusste Industrie un Forschung geschickt zu verknüpfen.

 

Reimar Pohlman (1907-78) was one of the great pioneers of ultrasonic and the most important originator of ultrasound therapy. In this paper his professional biography is considered under the aspect of categories for a typical research technologist after the typification of Shinn and Joerges (2002) as further elaborated in this volume by Bernd Kröger (2012). Using the extended evaluation scheme developed at Stuttgart university, Pohlman's interstitiality is assessed to be clearly above average.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-225783.html