Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Neue Möglichkeiten zur Prozessoptimierung mittels Echtzeitlokalisierung

 
: Fleischmann, Hans; Otto, Stephan; Sestak, Jan-Oliver

Cleve, J. ; Hochschule Wismar:
WIWITA 2012, 8. Wismarer Wirtschaftsinformatiktage : 31.05.2012 bis zum 01.06.2012, Wismar
Wismar, 2012 (Wismarer Diskussionspapiere 2012. Nr.1, Sonderheft)
S.161-172
Wismarer Wirtschaftsinformatiktage (WIWITA) <8, 2012, Wismar>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IIS ()

Abstract
Die moderne Wirtschaftswelt ist geprägt von globalem Wettbewerb, hohem Effizienzdruck und steigender Produkt- und Prozesskomplexität. Vor allem in reifen Branchen streben Unternehmen nach Kosten- und Preisvorteilen durch Prozessinnovationen. Eine neue Möglichkeit, Prozesse effizienter zu gestalten, bieten Echtzeitlokalisierungssysteme bzw. Real Time Locating Systems (RTLS). Auf Basis einer lückenlosen Ortung von Objekten ist es mit RTLS möglich, eine neue Art von Kennzahlen zu generieren. Die Qualität und Aussagekraft liegt weit über dem, was RFID-basierte Systeme bisher leisten. Lückenlose Analyse von Transportwegen, Nutzungsprofile, Auslastungen, Standzeiten und zurückgelegte Entfernungen für alle Arten von physikalischen Objekten können durch infrastrukturbasierte Funkortung einfach in Echtzeit quantifiziert werden. [1] Dies ermöglicht eine völlig neue Sichtweise auf betriebliche Abläufe und deren Optimierung. Weiterhin können RTLS z.B. zur Navigation von fahrerlosen Transportsystemen, zur Suchzeitenverringerung und für Sicherheitsanwendungen eingesetzt werden. Insgesamt bieten RTLS eine höhere Transparenz in der Leistungserstellung, die Erschließung von Nutzenpotentialen und helfen, Engpässe in der betrieblichen Wertschöpfungskette aufzudecken. [2] Das vorliegende Paper zeigt einen Ansatz zur Optimierung von Produktions- und Logistikprozessen mittels sogenannter Heatmaps, einem Werkzeug zur graphischen Datenvisualisierung. Dieser Beitrag richtet sich sowohl an Entscheider, die den Nutzen von Echtzeitlokalisierungssystemen für die eigene Unternehmung evaluieren wollen, als auch an Entwickler, welche Ihren Fokus auf die Erstellung von Anwendungen für RTLS legen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-224886.html