Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen in Deutschland

Bestandsaufnahme, Marktanalyse und innovationspolitische Schlussfolgerung
 
: Koschatzky, K.

:
Volltext (PDF; )

Technikfolgenabschätzung, Theorie und Praxis. Technology assessment 12 (2003), Nr.3/4, S.79-85
ISSN: 0943-8246
ISSN: 1619-7623
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz, Elektronische Publikation
Fraunhofer ISI ()
Forschung; Forschung und Entwicklung; Forschungsprojekt; Industrieforschung; outsourcing; Dienstleistung

Abstract
"Im Mai 2001 erhielten das Fraunhofer-Institut für Systemtechnik und Innovationsforschung, Karlsruhe, und das ifo Institut für Wirtschaftsforschung, München, vom BMBF im Rahmen der Schwerpunktstudien zur technologischen Leistungsfähigkeit Deutschlands den Auftrag, eine Studie zu FuE-Dienstleistungen in Deutschland zu erstellen. Parallel wurde die Wissenschaftsstatistik GmbH des Stifterverbandes beauftragt, eine gesonderte Auswertung der externen FuE-Aufwendungen der deutschen Wirtschaft vorzunehmen. Ziel beider Projekte war der Wunsch, mehr über das breite Feld der FuE-Dienstleistungen und die Struktur des Marktes für FuE-Dienstleistungen in Deutschland zu erfahren. Mit Hilfe der Stifterverbandsdaten sollte aufgezeigt werden, wie sich das Volumen der FuE-Aufträge der Wirtschaft an externe Einrichtungen (Unternehmen, Hochschulen, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen) in den letzten Jahrzehnten entwickelt hat und welche Branchen hier maßgeblich als Auftraggeber in Erscheinung treten. Aufgaben des ifo Instituts und des Fraunhofer ISI waren die Analyse des Marktes aus Sicht der industriellen Nachfrager (ifo) sowie aus Sicht der privatwirtschaftlichen und öffentlichen FuE-Dienstleister (Fraunhofer ISI). Um diese Aufgabe zu erfüllen, war es zunächst erforderlich, den Begriff der FuE-Dienstleistung einheitlich zu definieren. Die anschließend durchgeführten schriftlichen und mündlichen Befragungen vermittelten eine Vielzahl von neuen Erkenntnissen. Durch flankierend durchgeführte Auswertungen vorliegender Statistiken konnten die Befragungsangaben zu Marktvolumina und Marktstrukturen untermauert und vertieft werden."

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-22480.html