Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Implantataufbau mit Gradientenmaterial - wie bionisches Knowhow mit Technik und PCU umgesetzt wurde

Vortrag gehalten bei Medical Technology, Medical Mountains Innovation Forum, Tuttlingen, 25. Oktober
 
: Schwarz, Oliver

:
Präsentation urn:nbn:de:0011-n-2234909 (1.5 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: ca706546536627a26d41bfde6232aa34
Erstellt am: 11.1.2013


2012, 16 Folien
Innovation Forum for Medical Technology <4, 2012, Tuttlingen>
Deutsch
Vortrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer IPA ()
Implantatmaterial; Polycarbonaturethan (PCU); Tröpfchendosierprozess; Dosiersystem; Additive Manufacturing (AM); Venenklappe; Orthopädietechnik; Verbundwerkstoff; Fertigungsverfahren; Implantat; Thermoplast; Kunststoffverarbeitung

Abstract
In der belebten Natur finden sich überall Gradientenmaterialien, also Übergänge zwischen unterschiedlich steifen und flexiblen, harten und weichen Strukturen. In der Technik, z.B. im Spritzgussverfahren, war eine solche Realisierung bisher nicht möglich. Für die Herstellung von hochbelastbaren naturähnlichen elastizitätsoptimierten Kunststoffimplantaten wurde vom Fraunhofer IPA ein neues Produktionsverfahren für Polycarbonaturethan (PCU) entwickelt, das auch für andere Thermoplaste geeignet ist.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-223490.html