Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Pflege 2020. Lebensstilgerechte Versorgung in der Altenhilfe

 
: Abt, Stephan M.; Alten, Jan-Bastian; Bayer, Petra; Döding, Detlev; Doser, Michael; Eberhardt, Birgid; Gaugisch, Petra; Hiller, Stephanie; Jandova, Alzbeta; Kremer, Hartmut; Markus, Eva; Meekes, Gaby; Mittlmeier, Til; Mössner, Ulrike; Paschold, Ralf; Risch, Beate; Schlittler, Werner; Strunck, Stefan; Uhlig, Michael; Wessig, Kerstin
: Spath, Dieter; Bauer, Wilhelm; Gaugisch, Petra; Risch, Beate

:
:

Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2012, 159 S.
ISBN: 3-8396-0468-0
ISBN: 978-3-8396-0468-7
Deutsch
Bericht
Fraunhofer IAO ()
Träger der Altenhilfe; Führungskräfte der Altenhilfe; Architekten von Sozialimmobilien; Investoren von Sozialimmobilien; Hersteller und Dienstleister im Altenhilfesektor; Pflege; Altenpflege; Krankenpflege; Versorgung; Altenhilfe

Abstract
Zukünftige Kunden der Altenhilfe wünschen sich eine Versorgung, die ihnen den Erhalt von Autonomie, Versorgungssicherheit und die Fortdauer gesellschaftlicher Teilhabe auch bei eintretendem Hilfe- und Pflegebedarf ermöglicht. Eine zukunftsweisende Versorgung älterer Menschen muss damit zum einen auf die physischen und kognitiven Fähigkeiten ausgerichtet sein, zum anderen spielt in einer zunehmend diversifizierten Welt die Ausrichtung am persönlichen Lebensstil eine entscheidende Rolle für das Nachfrageverhalten.
Die Publikation, die im Rahmen des Verbundforschungsprojekts »Pflege 2020« am Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO entstanden ist, zeigt anhand theoretischer Überlegungen und praktischer Umsetzungsbeispiele auf, welche Potenziale Unternehmen durch die Gestaltung passgenauer und auf die Lebensstile ausgerichteter Produkte und Dienstleistungen realisieren können. Dabei wird die Unterstützung des Pflegepersonals in der täglichen Arbeit ebenso thematisiert wie der Einsatz neuer Technologien zum Erhalt der Selbstständigkeit älterer Menschen.
Die Publikation richtet sich an Träger und Betreiber in der Altenhilfe, Führungskräfte und Unternehmensleitungen, Architekten und Investoren von Sozialimmobilien, Hersteller und Dienstleister im Altenhilfesektor.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-221395.html