Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Modellbasierte Validierung von Infotainment-Funktionen im Auto

Vortrag gehalten beim Innovation Forum Embedded Systems, 27. April 2012, München
 
: Paulic, A.; Zeller, Marc; Weiß, Gereon; Eilers, Dirk
: Eilers, D.

:
Präsentation urn:nbn:de:0011-n-2194112 (388 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: 97d62724f4cda7a87ac238f5367babe0
Erstellt am: 15.11.2012


2012, 22 S.
Innovation Forum Embedded System <2012, München>
Deutsch
Vortrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer ESK ()
modellbasiert; Validierung; Modell; model; automotive; model-based; validation; Infotainment; MOST; Software; Qualität; quality

Abstract
Bei der Kaufentscheidung für ein Auto werden Infotainment- und Multimedia-Anwendungen immer wichtiger. Die Netzwektechnologie Media Oriented Systems Transport (MOST) ist derzeit Standard für automobile Infotainment-Systeme und ermöglicht anspruchsvolles Infotainment im Auto. Die zunehmende Komplexität und Interaktion dieser Funktionen ist eine große Herausforderung bei der Entwicklung. Die Qualität der Systeme muss bei stetig zunehmender Funktionalität gewährleistet sein, zudem soll die Entwicklung immer günstiger werden. Hierzu wird modellbasierte Softwareentwicklung bereits erfolgreich eingesetzt. In dieser Arbeit haben wir neue Konzepte zur modellbasierten Validierung von Infotainment-Funktionen entwickelt und umgesetzt. Dabei wurden sog. Referenzmodelle als ausführbare Spezifikationen eingeführt und zur Validierung wiederverwendet.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-219411.html