Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Aufbau eines W-LAN-Tracking-Systems zur Integration mobiler Endgeräte in Facility-Management-Anwendungen

 
: Mohr, J.
: Gubitz, M.; Holweg, D.

Darmstadt, 2004, 72 S.
Darmstadt, FH, Dipl.-Arb., 2004
Deutsch
Diplomarbeit
Fraunhofer IGD ()
tracking; mobile device; location-based service; W-LAN

Abstract
Mithilfe von modernen Trackingsytemen können die Bewegungsverläufe von Personen und Gegenständen verfolgt werden. Im Freien geschieht dies mittels dem Global Positioning System, welches die Ortung über Satellitensignale durchführt. Im Rahmen dieser Arbeit wurde ein Trackingsystem für Gebäude aufgebaut. Dieses verwendet die Software Ekahau Positioning Engine 2.1. Die Software verbindet sich zur Ortung der mobilen Endgeräte mit dem bereits existierenden Wireless Local Area Network. Der Ekahau Positioning Server verwendet die empfangenen Signalstärken, um die Positionen der jeweiligen mobilen Endgeräte zu bestimmen. Um die Positionen und weitere Daten, die der Server in Verbindung mit der Position berechnet, zu verarbeiten, wurde eine Java basierende Anwendung geschrieben. Diese fragt die Informationen Mithilfe der von Ekahau mitgelieferten API aus dem Ekahau Positioning Server ab. Sie werden dann weiter verarbeitet und graphisch umgesetzt. So werden neben den statischen Daten, wie den Räumen und Gängen eines Gebäudes, auch dynamische Daten dargestellt. Bei diesen dynamischen Daten handelt es sich um ortsspezifische Informationen, sowie um Informationen, die von den jeweiligen mobilen Endgeräten bzw. deren Benutzer abhängen (z.B. Name der Benutzers). Um weitere benutzerspezifische Informationen abzufragen, verbindet sich die entwickelte Java Anwendung zusätzlich mit einer Datenbank, die Informationen über die Benutzer enthält.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-21602.html