Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Einspannsystem und Justiermittel

Clamping system has one or multiple clamping devices for receiving component, where each clamping device has adjustment medium which allows linear or rotational adjustment to serially combined linear or rotational axes
 
: Pfeifer, M.; Todtermuschke, M.; Fritzsche, R.; Seeger, H.

:
Frontpage ()

DE 102011116808 A
Deutsch
Patent, Elektronische Publikation
Fraunhofer IWU ()

Abstract
Die Erfindung betrifft ein Einspannsystem mit wenigstens einer Einspanneinrichtung zur Aufnahme eines Bauteils, wobei die Einspanneinrichtung ein Justiermittel aufweist. Die Einspanneinrichtung ist durch das Justiermittel hinsichtlich der Raumachsen justierbar. Ferner ist ein halb- oder vollautomatisches Einspannsystem mit einer Mehrzahl von Einspanneinrichtungen zur Aufnahme eines Bauteiles, insbesondere Blechbauteiles, vorgesehen, in dem Bauteile oder Bauteil-Lageabweichungen gemessen oder vorbestimmt und entsprechende Justage- oder Spannstellen berechnet und Justagewerte (Sollpositionen) fuer die Spannstellen und Position der den Einspanneinrichtungen zugeordneten Justiermittel vorgegeben werden. Vorzugsweise sind sowohl Lagekorrekturmittel fuer das Bauteil als auch integrierte Belastungsmessungen der Einspanneinrichtung vorgesehen.

 

The clamping system (20) has one or multiple clamping devices (23) for receiving a component, where each clamping device has an adjustment medium (24a to 24d). The adjustment medium allows a linear or rotational adjustment, particular an adjustment to serially combined linear or rotational axes. The adjustment mediums are controlled in a hydraulic, pneumatic, or electric manner. An independent claim is also included for an automatic component alignment and tensioning system for receiving a component, particularly a large sheet workpiece.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-214442.html