Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Aluminiumverbindung für einen Kleber sowie Verwendungszwecke

New aluminum compound for bonding glass and/or ceramics, sealing cracks in glasses and/or ceramics, eliminating craquelure, and fixing and/or restoring archaeological findings of glass and/or ceramic
 
: Glaubitt, W.; Wittstadt, K.; Ulm, G.

:
Frontpage ()

DE 102010025859 A
Deutsch
Patent, Elektronische Publikation
Fraunhofer ISC ()

Abstract
Die vorliegende Erfindung betrifft eine Aluminiumverbindung, die aus einem Alumatran herstellbar ist. Diese Verbindung eignet sich erfindungsgemaess zum Einsatz als Kleber fuer Glaeser bzw. Keramiken. Mit einem derartigen Kleber koennen beispielsweise Risse in Glaesern bzw. Keramiken ausgeheilt werden.

 

Aluminum compound (I), is new. Aluminum compound of formula (Al(OH) 3 - x[(O(CH 2) n)-N-((CH 2) nOH) 2] x) (I), is new. n : 1-18; and x : 1 or 2. Independent claims are also included for: (1) an adhesive comprising (I); and (2) the preparation of (I).

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-214430.html