Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Mikrofluidischer Messaufbau und optisches Analyseverfahren zur optischen Analyse von Zellen

MICROFLUIDIC MEASURING SYSTEM AND METHOD FOR THE OPTICAL ANALYSIS OF CELLS
 
: Heidrich, H.; Lützow, P.; Ehrentreich-Förster, E.

:
Frontpage ()

DE 102010036082 A
Deutsch
Patent, Elektronische Publikation
Fraunhofer HHI ()

Abstract
Die Erfindung betrifft einen mikrofluidischen Messaufbau (1) zur optischen Analyse von Zellen (5), umfassend ein Substrat (2), in das ein mikrofluidischer Kanal (3) eingearbeitet ist, sowie eine Abdeckung (8) zum Abdecken des Kanals (3), wobei auf dem Substrat (2) mindestens ein Paar von auf einander gegenüberliegenden Seiten des Kanals (3) platzierten Elektroden (15, 15') angeordnet ist zum Einfangen einer zu untersuchenden Zelle (5) durch ein zwischen den Elektroden (15, 15') erzeugbares Wechselfeld sowie mindestens ein Paar von zwei Wellenleitern (10, 10') zum Übertragen eines optischen Signals zwischen den Wellenleitern (10, 10') über den Kanal (3) hinweg, wobei die zwei Wellenleiter (10, 10') aufeinander und auf eine zwischen den Elektroden (15, 15') liegende Stelle (11) des Kanals (3) zulaufen.; Die Erfindung betrifft ferner ein optisches Analyseverfahren für Zellen (5), bei dem eine in einer Flüssigkeit enthaltene Zelle (5) mittels eines zwischen einem Paar von Elektroden (15, 15') erzeugten Wechselfeldes eingefangen wird.

 

The invention relates to a microfluidic measuring system (1) for the optical analysis of cells (5), comprising a substrate (2) into which a microfluidic channel (3) is introduced and a cover (8) for covering the channel (3), wherein at least one pair of electrodes (15, 15') placed on opposite sides of the channel (3) is disposed on the substrate (2) in order that a cell (5) to be examined can be trapped by an alternating field which can be generated between the electrodes (15, 15'), and further comprising at least one pair of two waveguides (10, 10') for transmitting an optical signal between the waveguides (10, 10') over the channel (3), wherein the two waveguides (10, 10') converge towards one another and towards a point (11) of the channel (3), which is located between the electrodes (15, 15'). The invention further relates to a method for the optical analysis of cells (5), wherein a cell (5) contained in a liquid is trapped by means of an alternating field generated between a pair of electrodes (15, 15').

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-214396.html