Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Beschleunigungsstrategien für wissensintensive Innovationsprozesse

 
: Warschat, J.; Auernhammer, K.; Schumacher, O.

Spath, D.:
Forschungs- und Technologiemanagement : Potenziale nutzen - Zukunft gestalten. Festschrift zum 60. Geburtstag von Prof. Hans-Jörg Bullinger
München: Hanser, 2004
ISBN: 3-446-22911-6
S.141-147
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer IAO ()

Abstract
Angesichts kürzer werdender Produktlebenszyklen steht Unternehmen immer weniger Zeit zur Amortisation ihrer Innovationsaufwendungen zur Verfügung. Vor diesem Hintergrund gewinnt eine Beschleunigung der Produktentwicklungszeit zunehmend an Bedeutung. Der Zeitwettbewerb im Innovationsmanagement ist bei wissensintensiven Technologien und Produkten jedoch zuvorderst ein Wissenswettbewerb. Dies stellt die Organisation von Innovationsprozessen vor die Herausforderung, angesichts komplexer werdender Produkte und neuer Technologien die Integration von Wissen der einzelnen Phasen im Innovationsprozess effizient zu organisieren.
In einem Projekt der Fraunhofer-Gesellschaft werden die für das Innovationsmanagement auf Unternehmens- bzw. Organisationsebene relevanten Einflussfaktoren hinsichtlich der Beschleunigung von Innovationen ermittelt. Dies geschieht unter Einbeziehung ausgewählter zukunftsorientierter Wissens- und Forschungsfelder auf der Basis jeweils zugehöriger, beispielhafter Innovationsprozesse der am Projekt beteiligten Fraunhofer-Institute. Repräsentative Wissens- und Forschungsfelder im Projekt sind: Adaptronik, Optoelektronik, Polymerelektronik und hybride Dienstleistungen. Auf Basis dieser Pilotbereiche für Innovationen werden generische Ansätze für Beschleunigungsstrategien in wissensintensiven Innovationsprozessen auf Unternehmens- und Netzwerkebene entwickelt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-21364.html