Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Reduzierung von Rechenzeiten in Mechanikberechnungen unter Berücksichtigung von instationären und quasi-stationären Temperaturfeldern beim Schweißen

 
: Brand, M.; Luke, M.; Hohe, J.

Hildebrand, J. (Hrsg.) ; Univ. Weimar, Institut für Konstruktiven Ingenieurbau; Engineering System International -ESI-, Eschborn:
SYSWELD Forum 2009. Tagungsband : 22. - 23. Oktober 2009, Weimar
Weimar: Univ.-Verl., 2009
ISBN: 978-3-86068-401-6
S.54-61
SYSWELD Forum <2009, Weimar>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IWM ()

Abstract
Mit transienten Schweißnahtsimulationen lassen sich Verzug und Eigenspannungen während des Schweißens im Vergleich zu Ersatzmethoden detaillierter abbilden. Die Genauigkeit transienter Berechnungen führt aber zu höchsten Rechenzeiten. Es kann gezeigt werden, dass für transiente Berechnungen im quasistationärem
Bereich einer Schweißnaht die Berechnung erheblich beschleunigt werden kann, ohne auf die Qualität und die Detailtreue der transienten Berechnung verzichten zu müssen. Das quasi-stationäre Verhalten von Temperaturfeldern wird an zwei Beispielen untersucht und in einer Mechanikberechnung angewandt

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-212609.html