Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Eine Vorgehensweise zur szenariobasierten Frühnavigation im strategischen Technologiemanagement

 
: Zinser, S.

Heimsheim: Jost-Jetter Verlag, 2000, 154 S.
Zugl.: Stuttgart, Univ., Diss., 2000
IPA-IAO Forschung und Praxis, 323
ISBN: 3-931388-46-8
Deutsch
Dissertation
Fraunhofer IPA ()
Fraunhofer IAO ()
Technologiemanagement; Informationsmanagement; Frühaufklärungssystem; strategische Frühaufklärung; Navigationssystem; Wettbewerb

Abstract
Mit der szenariobasierten Frühnavigation als Weiterentwicklung bisheriger Frühaufklärungssysteme wird ein konzeptioneller Beitrag geleistet, der die Szenario-Methodik mit strategischer Frühaufklärung konsequent verknüpft. Ziel ist es, durch die Entwicklung von Szenarien auf mögliche Eventualitäten vorbereitet zur sein und darauf aufbauend durch eine systematische kontinuierliche Frühaufklärung frühzeitig Entwicklungstendenzen zu erkennen. Eingebunden in das Phasenmodell des strategischen Technologiemanagements ermöglicht die szenariobasierte Frühnavigation auf der Basis vernetzter Indikatoren, systematisch Diskontinuitäten zu identifizieren, frühzeitig einen dynamsichen navigationspfad zu einem der zuvor erstellten Szenarien zu erkennen und situativ dafür Strategien abzuleiten. Letztlich werden Entwicklungen frühzeitig erkannt, Chancen und Risiken effektiv identifiziert, basierend auf Handlungsoptionen bereits entwickelter Szenarien strategische Maßnahmen rechtzeitig eingeleitet und ein effizienter Umgang mit Wissen zur Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit gesichert.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-2123.html

<