Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Kunstschätze schonend entgiften

Tiefenreinigung für Holzskulpturen mit überkritischem CO2
 
: Unger, A.; Eisbein, M.; Jelen, E.; Berger, T.; Gockel, F.

Gas aktuell 66 (2004), Nr.1, S.20-25
ISSN: 0340-6067
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer UMSICHT Oberhausen ()
Kunstschätze; Entgiftung; Dekontamination; überkritisches Kohlendioxid; Holz; Pestizid; art treasure; detoxification; decontamination; supercritical carbon dioxide (scCO2); wood; pesticide

Abstract
Viele Kulturgüter - nicht nur in Deutschland - wurden in der Vergangenheit mit Pestiziden behandelt, um Insekten- und Pilzbefall zu verhindern. Hier kamen insbesondere hochwirksame Formulierungen mit DDT, PCP und Lindan zur Anwendung, die aus heutiger Sicht eine Gefahr für Mensch und Umwelt darstellen. Ein speziell entwickeltes Reinigungsverfahren nutzt überkritisches Kohlendioxid als Lösungsmittel zur Tiefenreinigung von Holzobjekten wie z.B. Skulpturen. Das Verfahren basiert auf der Hochdruck-Extraktion und bewirkt, im Gegensatz zu anderen bekannten Reinigungsverfahren, eine nachhaltige Entgiftung kontaminierter Hölzer.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-20855.html