Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Vorgehensweise und Erkenntnisse aus der Analyse von Produkten bezüglich Schadstoffen - Screening und Spurenelementanalyse

 
: Fetzer, Hans-Jochen

:
Präsentation urn:nbn:de:0011-n-2084377 (3.0 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: 12d997b90c951479cc19e9aa7b5b6be8
Erstellt am: 17.7.2012


Verl, Alexander (Hrsg.); Bauernhansl, Thomas (Hrsg.) ; Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart:
Umgang mit Stoffverboten und Schadstofflisten : Aktuelles zur RoHS-2.0- und WEEE-2.0-Richtlinie sowie zu REACh. Fraunhofer IPA Tagung, 12. Juni 2012, Stuttgart
Stuttgart: FpF - Verein zur Förderung produktionstechnischer Forschung, 2012 (Fraunhofer IPA-Tagung F 259)
S.98-123
Tagung "Umgang mit Stoffverboten und Schadstofflisten" <2012, Stuttgart>
Deutsch
Konferenzbeitrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer IPA ()
Schadstoffmanagement; RoHS; ELV; RFA-Screening; Schadstoff; chemische Analyse; Produkt (Erzeugnis); Analyse

Abstract
Im Vortrag wurden zuerst die relevanten Schadstoffbegriff und ihr mögliches Vorkommen in Produkten erklärt. Außerdem wurde die Methoden beschrieben, wie die Schadstoffe detektiert und quantifiziert werden können. Zuletzt wurde ein Vergleich naßchemische Analyse und RFA-Screening durchgeführt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-208437.html