Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Zusammenhang zwischen Regengeräuschen und Schalldämmung bei leichten Dachelementen

 
: Weber, Lutz; Rube, Anastasia; Koehler, Mark

Hanselka, H. ; Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit -LBF-, Darmstadt; TU Darmstadt; Deutsche Gesellschaft für Akustik -DEGA-, Berlin:
Fortschritte der Akustik. 38. Jahrestagung für Akustik, DAGA 2012. CD-ROM : 19. bis 22. März 2012 in Darmstadt
Berlin: DEGA, 2012
ISBN: 978-3-939296-04-1
S.71-72
Deutsche Jahrestagung für Akustik (DAGA) <38, 2012, Darmstadt>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IBP ()

Abstract
Beim Auftreffen von Regentropfen auf leichte Dachelemente können im Bauwerk hohe Schallpegel entstehen. Im Jahr 2007 wurde deshalb mit DIN EN ISO 140-18 international ein Labor-Messverfahren für Regengeräusche eingeführt.
Da das Verfahren verhältnismäßig aufwändig und nur in wenigen Laboratorien verfügbar ist, besteht jedoch außerdem Bedarf für ein zuverlässiges Prognoseverfahren. Im Fraunhofer-Institut für Bauphysik (IBP) wurden im Rahmen einer Bachelor-Thesis Untersuchungen zu diesem Thema durchführt, wobei Schalldämmung und Regengeräuschpegel verschiedenartiger Bauteile gemessen und zueinander in Beziehung gesetzt wurden. Im Folgenden werden die Untersuchungsergebnisse und das daraus abgeleitete Prognoseverfahren vorgestellt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-208383.html

<